Freitag, 6. Februar 2015

Witz zum Wochenende

Prüfungsfrage beim Staatsexamen im Strafrecht:

Prüfer:
"Nennen sie ein Beispiel für einen Betrug?"

Kandidat:
"Betrug wäre es zum Beispiel, wenn Sie mich durchfallen lassen."

Der Prüfer verdutzt:
"Wieso das denn?"

Prüfling:
"Nach Paragraph 263 StGB begeht jemand einen Betrug, wenn er die Unkenntnis eines anderen dazu ausnützt, um ihm Schaden zuzufügen."


Von meinem iPhone gesendet

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen