Dienstag, 7. Dezember 2010

Verfahren mit langem Bart ...

Der Kollege Ratzka berichtet in seinem Blog heute über die aktuelle Entscheidung des BGH zur Amtshaftung bei überlanger Verfahrensdauer. Gerade passend: denn meine "Lieblingsrichterin" hat es endlich geschafft: Heute - 7.Dezember 2010 - wird mir das Urteil in einer Sache zugestellt, die mit Klageeinreichung am 19.März 2008 ihren Anfang nahm. Zwei Jahre und 9 Monate! Dabei ging es lediglich um die Rückzahlung einer Kaution. ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen